hydrophil

Wasserwirtschaft und Umwelt

Projekt 11/13

Entwicklung eines ergebnisorientierten Monitoring- und Evaluierungssystems für das Mekong-IWRM-Projekt

Standort

Laos, Kambodscha, Thailand, Vietnam

Projektdauer

2010 – 2011

Leistungen

Beratung

Entwicklung eines ergebnisorientierten Monitoring- und Evaluierungssystems für das Mekong-IWRM-Projekt
Entwicklung eines ergebnisorientierten Monitoring- und Evaluierungssystems für das Mekong-IWRM-Projekt
Entwicklung eines ergebnisorientierten Monitoring- und Evaluierungssystems für das Mekong-IWRM-Projekt
Entwicklung eines ergebnisorientierten Monitoring- und Evaluierungssystems für das Mekong-IWRM-Projekt
Entwicklung eines ergebnisorientierten Monitoring- und Evaluierungssystems für das Mekong-IWRM-Projekt
Entwicklung eines ergebnisorientierten Monitoring- und Evaluierungssystems für das Mekong-IWRM-Projekt

Ziele des Projekts
Ziel des Mekong-IWRM-Projekts ist es, durch eine Kombination von regionalen, grenzüberschreitenden und nationalen Maßnahmen die Rahmenbedingungen und Kapazitäten für integriertes Wasserressourcen-management (IWRM) im Mekong-Flussgebiet zu verbessern. Für dieses Projekt war ein ergebnisorientiertes Monitoringsystem zu entwickeln.   

Projektdaten
Die Mekong River Commission (MRC) wurde 1995 von den Regierungen der unteren Mekong-Anrainerstaaten gegründet zum Zwecke der koordinierten und nachhaltigen Nutzung der gemeinsamen Wasserressourcen und des damit verbundenen Entwicklungspotenzials. 

Projektinhalt
Der Auftrag bestand im schrittweisen Aufbau des Monitoringsystems von der Konzeption über die Abstimmung unter allen Beteiligten bis zur praktischen Umsetzung. Das System ermöglicht die laufende Verfolgung der Zielerreichung des Projekts durch Leistungsindikatoren und ein auf die übergeordneten Entwicklungsziele ausgerichtetes Berichtswesen.

Projektbesonderheiten
Die größte Herausforderung war die Komplexität des M-IWRMP-Projektes mit seiner großen Anzahl von Teilkomponenten und Beteiligten in den vier Anrainerstaaten, zwei internationalen Gebern sowie einer komplizierten Umsetzungsstruktur unter Beteiligung mehrerer anderer MRC-Programme. 

Leistungen
Überarbeitung der Ergebnislogik des Projekts; Identifizierung von Leistungsindikatoren; Erarbeitung von Datenerhebungs- und Berichtsprozeduren und -formaten; Erarbeitung von Istzustandsdaten und Zielvorgaben; laufende Unterstützung während der Umsetzungphase.

Copyright: iStock, hydrophil